Maus verursacht Doppelklicks (Windows 10, 8.1)

Es kommt manchmal vor das ein Mausklick als Doppelklick zählt sprich ein „Fehlerhafter Doppelklick“ sei es durch ein Defekt oder Fehlerhafte Treiber usw. die Lösung für dieses Problem könnte ein Registry-Eintrag bringen unter:

HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Explorer\ Advanced

Hier wird ein neuer Eintrag mit dem Namen „UseDoubleClickTimer“ als DWORD-Wert (32-Bit) erstellt, als Wert wird hier 1 genommen, dadurch versucht Windows Fehlerhafte Doppelklicks auszufiltern, alternativ können sie auch diese Reg-Datei verwenden.

Sollte dies dennoch nicht helfen können sie auch versuchen die Doppelklickgeschwindigkeit zu erhöhen unter:

HKEY_CURRENT_USER\ Control Panel\ Mouse

Hier verändern wir den Wert „DoubleClickSpeed“ von z.b. 550 auf 5000 normalerweise sollte das nicht nötig sein.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.